0 Produkte

BBQ Multi – Station für Napoleon Rogue

89,90 

Durch den multifunktionalen Warmhalterost von Chris Chill’n’Grill erweitern Sie Ihre Grillfläche. Kein einzelnes Zubehör mehr, welches die Grillfläche unnötig vereinnahmt oder im Unterschrank verstaut werden muss.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 67302956 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Passend für Napoleon Rogue / R1 / R2 / R3

Passend für alle Rogue Modelle mit 3 Hauptbrennern in der Garkammer!

 

Wozu einzelnes Grill-Zubehör kaufen und verstauen, wenn man es immer an Ort und Stelle haben kann? Der multifunktionale Warmhalterost von Chris Chill’n’Grill ist der erste und einzige „Warmhalterost“, den es derzeit so auf dem Markt gibt. Kein Vergleich zum originalen Rost, der meistens nur aus verchromten Stahldraht hergestellt wird.

Unser Warmhalterost sorgt dafür, dass alles ganz praktisch im Grill verstaut ist. Sie können damit viele Leckereien wie Hähnchenkeulen und gefüllte Champignons zeitgleich grillen und dabei chillen!

Zudem ist dieser Ablagerost größer als das Original

Durch den multifunktionalen Warmhalterost von Chris Chill’n’Grill erweitern Sie Ihre Grillfläche. Kein einzelnes Zubehör mehr, welches die Grillfläche unnötig vereinnahmt oder im Unterschrank verstaut werden muss.

Besonderheiten

  • 12 Löcher in verschiedenen Größen, z.B. für gefüllte Pepperoni, Champignons, Paprika und mehr
  • 9 Hähnchenkeulenhalter (gezackt)
  • 1 Warmhaltebereich (schräg)
  • Die gesamte Fläche kann nach wie vor zum Warmhalten genutzt werden
  • Erstklassige Verarbeitung: 3mm massiver Edelstahl (V2A, 1.4301)
  • Besseres Reinigen durch eine optimierte Oberflächenbehandlung

Vorteile

  • Ein Grillrost für verschiedene Anwendungen
  • Vergrößerung der Grillfläche
  • Ersparnis durch einmalig Anschaffung
  • Das Grillzubehör ist sofort im Grill einsatzbereit
  • Qualität made in Germany

 

Passend für Napoleon Rogue / R1 / R2 / R3

 

Allgemeine Hinweise:

* Bevor der Rost erstmalig in Gebrauch genommen wird, muss die Schutzfolie entfernt werden.

* Vor der ersten Verwendung, den Rost bei ca. 200°  für ca. 30 Minuten ausbrennen lassen. 

* Es gelten die selben Hinweise wie beim originalen Rost