Wer hinter der Genuss Botschaft steckt

 

 

Alles was mit gutem Essen und Genuss zutun hat interessierte und faszinierte mich schon seit dem ich denken kann. Mein Name ist Eva Volpert und ich bin ebenso wie mein Mann Christoph in Schwalbach am Taunus aufgewachsen. 

Als Kind stand ich schon fast täglich in der Küche und schaute meiner Mutter beim Kochen und Essen zubereiten über die Schultern. Ich hatte damals schon große Freude daran die Gäste meiner Eltern zu bewirten und Dinge in der Küche auszuprobieren.

 

Kochen und Essen ist also ein Hobby geblieben, ich schloss 2008 meine Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau ab und arbeitete bis zum Januar 2017 in diesem Beruf.

 

Mein Mann Christoph ist leidenschaftlicher Griller. Auch dieses Hobby lies sich perfekt für uns vereinen, Essen, Grillen, Genießen, so schloss sich der Kreis also wieder.

 

Zufällig stand unter unserer Wohnung in der Altstadt von Schwalbach ein kleines Ladengeschäft leer. Einmal angesehen und schon spukten die wildesten Ideen in unseren Köpfen. Eins war klar, wenn wir etwas eröffnen, dann muss es etwas mit Grillen, Kochen und Geniessen zutun haben und es muss etwas werden, was auch den Nerv der Bürgerinnen und Bürger trifft. Wir dachten uns, essen und trinken mag ja jeder Mensch gerne, oder? 

 

In der Genuss Botschaft können wir jetzt unsere Hobbies “leben“ und ebenso sehr gut die verschiedenen Themen und Produkte aus dem Einzelhandelsbereich mit dem Feinkostbereich kombinieren. Für unsere Kunden bereite ich täglich die frischen Köstlichkeiten zu. Überwiegend mit mediterranem Einfluss aber auch mit Bezug zur Region und der Saison angepasst. So finden Sie bei uns beispielsweise Schafskäsecreme mit Kräutern, Oliven, hausgemachte Mallorquinische Aioli, belegte gegrillte Panini und gegrilltes eingelegtes Gemüse, ebenso wie die selbst kreierte Frankfurter Grüne Soße-Creme als Aufstrich. 

 

Kommen Sie zu uns in die Genuss Botschaft einfach um sich inspirieren zu lassen, um mit Christoph über das Grillen zu fachsimpeln oder einfach um etwas aus unserem Sortiment zu kosten.