Zassenhaus

Filter
Keine Produkte gefunden...
Zassenhaus

Was 1867 als Exportgeschäft für Kleineisenwaren und Werkzeuge begann,
ist zum ­Inbegriff für hochwertige Gewürz- und Kaffee­mühlen geworden.
Bereits 20 Jahre ­später startete die ­Produktion von Kaffee-Schoßmühlen.
Im Jahr 1904 wurde mit den ersten Pfeffermühlen der Grundstein zum Erfolg
gelegt. Die Kollektion wurde mit ­Accessoires aus Holz Mitte des 20sten
Jahr­hunderts erweitert. Im Jahr 2000 erfand ­Zassenhaus das erste ­stufenlos
einstellbare, patentierte Mahlwerk aus deutscher ­Hoch­leistungs-Keramik,
welches ­höchste Qualitätsansprüche ­erfüllt. Das macht ­Zassenhaus-Produkte
unverwechselbar und einzigartig.